Sommerzeit ist Zucchini- und Gurkenzeit – und das bei der SoLawi nicht zu knapp… Darum gibt es hier ein leckeres Rezept für Eingelegtes, das Petra auch in der SoLawi-Halle ausgehängt hat:

Zucchini oder Gurken einlegen

 

2 kg Gurken

3 rote Paprika

3–5 große Zwiebeln

45 g Salz (ca. 3 EL)

 

Gemüse waschen und schneiden, mit Salz bedeckt 1 bis 2 Stunden ziehen lassen. Dann das Wasser abgießen.

 

Für den Sud:

250 g Zucker

1/2 l Weinessig (5%)

2 TL Kurkuma

2 TL Senfkörner

 

Falls der Sud nicht reicht, einfach etwas mehr anfertigen.

Den Sud dann aufkochen und das Gemüse hinzugeben. 5 bis 8 Minuten kochen lassen und evtl. Dill, Petersilie oder Knoblauch dazugeben.

Heiß in saubere Gläser füllen, fertig, lecker!