Es ist soweit: Unsere Second-Hand-Pflastersteine zieren nun den Vorplatz der SoLawi-Halle! Am 24.03.2018 startete die erste Steinlege-Aktion mit ca. 25 fleißigen HelferInnen unterschiedlicher Altersstufen – und seither wird immer wieder fleißig an der Fläche weitergearbeitet. Bei der SoLawi wird also nicht nur gemeinsam geackert, sondern auch gepflastert …

Sauerkraut gilt als traditionelles Gericht, doch ist – obgleich sehr reich an Vitaminen – sicherlich nicht jedermanns Geschmack. Bei der SoLawi Vauß-Hof hat das leckere Kraut allerdings viele Liebhaber gefunden. Am Freitag, den 13. Januar traf sich die AG Anbau, um fleißig den letzten Weißkohl zu verarbeiten.

Nach der erfolgreichen Bieterrunde für das kommende Anbaujahr bleibt nun wieder mehr Zeit für den Acker und – pünktlich zum Kartoffelrütteln, das dieses Wochende stattfinden wird – auch für einen Rückblick auf die Kartoffelernte.

Sie ist rot und schön und zaubert Kindern und Männern (und auch Frauen) gleichermaßen ein Lächeln ins Gesicht: unsere SoLawi-Feuerwehr. Sie steht neben den Folientunneln und nun gibt es endlich einen eigenen Blog-Beitrag mit allen Informationen.

Reinhard ist glücklich: Er hat wieder Platz im Folientunnel! Der Arbeitseinsatz am vergangenen Wochenende war ein voller Erfolg.

Sowohl am Freitag als auch am Samstag packten die Solawisten kräftig mit an, um die ersten Pflanzen in die Erde zu bringen. Bei sommerlichen Temperaturen ging die Arbeit so gut voran, dass gegen halb eins mittags die Jungpflanzen schön abgedeckt unter Netz oder Vlies auf ihre Bewässerung warteten. Und wie Arbeit hat es sich eigentlich auch nicht angefühlt. Auch die Kinder haben die Zeit auf dem Acker sichtlich genossen und konnten beim »Heuwuscheln« kräftig mit anpacken. Alles in allem eine tolle Gemeinschaftsaktion!