Liebe interessierte BlogbesucherInnen,

fleißig wird bei der SoLawi derzeit die Bieterrunde für das kommende Anbaujahr vorbereitet. Für 2019 sind noch Ernteanteile frei. Wer sich über die Arbeit der SoLawi und eine Mitgliedschaft informieren möchte, kann dies am besten auf einem Info-Tag am 26. Oktober 2018 tun, der um 18.00 an unserer SoLawi-Halle (gegenüber Scharmeder Straße 85, Salzkotten) stattfindet. Interessierte sind immer gern gesehen!

Wer einen Ernteanteil zeichnen möchte, ist dann bei der Bieterrunde am 04.11.2018 richtig. Hier kann jedes Mitglied der Genossenschaft den monatlichen Geldbeitrag für seinen Ernteanteil festlegen. Zu Beginn der Bieterrunde stellen Vorstand und Aufsichtsrat den monatliche Bedarf der SoLawi pro ErnteanteilszeichnerIn vor und jedes Genossenschaftsmitglied, das einen Ernteanteil beziehen möchte, bietet dann einen monatlichen Beitrag nach seinen Möglichkeiten. Für das Jahr 2018 lag der durchschnittliche Betrag bei 65 Euro pro Monat. 

Konkret funktioniert das so: Nachdem der Finanzplan vorgestellt wurde, schreibt jedes Mitglied auf seinen Bieterzettel, den Betrag, den er oder sie für seinen Anteil verbindlich bezahlen möchte. Nach dieser ersten Runde werden die Zettel ausgewertet. Ist der notwendige Betrag erreicht, ist die Bieterrunde abgeschlossen. Falls der zur Finanzierung der SoLawi benötigte Betrag nicht erreicht wurde, startet eine zweite Runde, in der nun jede/r die Möglichkeit hat, den Betrag anzupassen. Es finden so lange Bieterrunden statt, bis die SoLawi den Finanzbedarf decken kann. Meist werden ein oder zwei Runden benötigt, um den Haushalt der SoLawi abzudecken und in das neue Anbaujahr starten zu können.

Wichtig ist, dass die TeilnehmerInnen der Bieterrunde sich vorher bei Vorstand und/oder Aufsichtsrat melden, damit die Bieterzettel vorbereitet werden können. Auch wer neu dabei ist oder sein möchte, sollte sich vorher melden, da die Anzahl der bietenden Mitglieder den Durchschnittspreis pro Ernteanteil verändert. Auch Genossenschaftsanteile, die Voraussetzung für das Zeichnen eines Ernteanteils sind, sollten vorher angemeldet werden. Wer an der Bieterrunde nicht persönlich teilnehmen kann, kann eine/n StellvertreterIn bevollmächtigen.

Interessierte sind herzlich eingeladen, am 26.10.2018 um 18.00 h zur SoLawi-Halle (gegenüber Scharmeder Straße 85, Salzkotten) zu kommen, um sich zu weiter zu informieren und die Teilnahme an der Bieterrunde vorzubereiten. Interessenten können sich gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden.