Der erste Filmabend der SoLawi in Scharmede kam gut an. Wildfremde Menschen fanden sich neugierig an der SoLawi ein, um den Film »TOMORROW – Die Welt ist voller Lösungen« zu sehen. Viele brachten eine Leckerei zum Fingerfood-Buffet mit, im Anschluss kam man miteinander ins Gespräch und besichtigte das Gelände der Solidarischen Landwirtschaft. Alles in allem ein gelungener Abend. Alle waren so zufrieden, dass der Filmabend am Gemüsebeet nun regelmäßig stattfinden soll.
 
Am 19. Juli 2017 ab 19 Uhr wird also wieder zum bunten Mitbring-Fingerfood-Buffet geladen. Ab 19.30 Uhr wird der Film »More than honey« gezeigt. Dabei geht es um mehr als nur Honig. Eines der wichtigsten Naturwunder unserer Erde schwebt in höchster Gefahr: die Honigbiene. Das fleißigste aller Tiere, das verlässlich von Blüte zu Blüte fliegt, verschwindet langsam. Es ist ein mysteriöses Sterben, das weltweit mit Sorge beobachtet wird. Denn ein Leben ohne die Biene ist undenkbar. Sie ist die große Ernährerin der Menschen. Aber ihr wird heute Großes abverlangt: Der weltweite Bedarf an Naturprodukten ruht auf ihren zierlichen Flügeln. Zwischen Pestiziden, Antibiotika, Monokulturen und dem Transport von Plantage zu Plantage scheinen die Königinnen und ihre Arbeiterinnen ihre Kräfte zu verlieren.

»More than honey« entführt uns in das faszinierende Universum der Biene. Regisseur Markus Imhoof verfolgt ihr Schicksal von der eigenen Familienimkerei bis hin zu industrialisierten Honigfarmen und Bienenzüchtern. Mit spektakulären Aufnahmen öffnet er dabei den Blick auf eine Welt jenseits von Blüte und Honig, die man nicht so schnell vergessen wird. Im Anschluss an den Film lädt die Solidarische Landwirtschaft zum gemütlichen Gespäch und zur Besichtigung des Geländes. Imker werden ihre Arbeit vorstellen und für Fragen zur Verfügung stehen, das SoLawi-Bienenvolk darf bestaunt werden und Infomaterial zum Thema liegt bereit. Herzliche Einladung!

 

Die SoLawi Vauß-Hof lädt alle SoLawistas, Freunde, Bekannte, Neugierige und Interessierte ein: 

 

Mittwoch, 31. Mai 2017 

  • 18.30 Leckeres FingerFood/Snack Mitbringbuffet

  • 19.00 Filmstart TOMORROW

 

Getränke (Saft, Wasser, Limo, Bier, Chai und Tee) gibt es gegen eine kleine Spende vor Ort. Kleine Snacks dürfen gerne mitgebracht und zum Buffet gestellt werden, wir hoffen auf ein buntes, leckeres Allerlei. Weitersagen und Weitertragen der Einladung ist ausdrücklich erwünscht. Bringt gerne mit, was ihr sonst noch für's Wohlbefinden braucht: Decken (die Halle ist nicht geheizt), Gartenliegen (es gibt Holzstühle und Bänke),...


Weitere Infos zum Film: http://www.tomorrow-derfilm.de 

 

 

 

 

Heute in der Rubrik, in der wir euch alte und neue SoLawi-Mitglieder vorstellen, unsere neue Sommer-Mitarbeiterin:

Petra Kaiser

 

Die Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS) in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung bringt regelmäßig die kostenlose Zeitschrift LandInForm heraus. In der aktuellen Spezialausgabe ist das Thema "Gemeinschaftlich getragene Landwirtschaft" und auch der Vauß-Hof wird vorgestellt. Die Redakteurin Bettina Rocha hat uns im vergangenen Sommer besucht und den Artikel verfasst. 

Die Zeitschrift ist auch online abrufbar: hier entlang! 

 

Am Dienstag, den 14. März 2017 ab 19.30 Uhr, lädt die SoLawi Vauß-Hof eG zu einer Info-Veranstaltung zum Thema »Solidarische Landwirtschaft« ein. Alle Interessierten und Neugierigen sind herzlich willkommen!